Wir beim Streik am 24. und 25.11.2021 in Hannover und Göttingen

Hier ein paar Impressionen von den Streiktagen am 24. und 25.11.2021.

Inzwischen wurde ein Tarifabschluss erzielt. Stark abgekürzt:

  • Entgelterhöhung zum 1. Dezember 2022 um 2,8 Prozent für alle Beschäftigten im öffentlichen Dienst
  • eine Corona-Sonderzahlung (1.300 Euro bei einer vollen Stelle)
  • Verbesserungen für Azubis und Pflegekräfte
  • Über die Forderungen von TV-Stud wird noch beraten

Hier mehr dazu von ver.di und der GEW.

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass dies leider die Situation von vielen befristeten (und oft in Zwangsteilzeit) Beschäftigten an Hochschulen noch nicht verbessert. Hier helfen nur #DauerstellenfürDaueraufgaben und eine bessere Grundfinanzierung für die Bildung in Deutschland. Doch es gibt auch erste positive Entwicklungen: Die Ampel-Koalition hat das Thema zumindest in ihren Koalitionsvertrag aufgenommen. Medien berichteten hierzu.

Wie findet ihr den Tarifabschluss? Schreibt uns eine E-Mail oder auf Social Media!